• Erweiterung Schulhaus Wilen

    Wilenstrasse, 8832 Wilen-Wollerau

    Direktauftrag | Gemeinde Freienbach

    Entwurf | Ausführung | Bauleitung
    Werner Kälin | Franziska Walker | Marcel Kälin
    2007 - 2008

    SIA 416, 970 m3 | GF 284 m2 | 0.9 Mio

    Das bestehende Schulhaus wird um Gruppenräume, Musikzimmer und Schulleiterbüro erweitert.

    Die Sichtbetonfassade des Schulhauses von 1969 wurde In den achtziger Jahren unter einer Eternithaut versteckt. Der Betonanbau orientiert sich an der früheren Stimmung.